die Region Pulkautal

DSC 0201Aus dem Pulkautal gibt es Aufzeichnungen über den Weinbau aus den letzten siebenhundert Jahren, doch wird  angenommen, daß nach der Besiedlung des Tales auch die Entdeckung seiner Eignung für den Weinbau nicht lange auf sich warten lies.

Illyrer und Kelten haben bereits im 1. Jahrtausend vor Christus Weinbau in Österreich betrieben. Zunächst wurde der hier gekelterte Wein auch nur hier getrunken, doch hat sich seine Qualität im Laufe des Mittelalters auch anderswo herumgesprochen.

Das Pulkautal - viel Ruhe, gesunde Erholung & pure Entspannung Im Norden Niederösterreichs, im westlichen Weinviertel liegt die Urlaubsregion Pulkautal. Was die Region Pulkautal so einzigartig macht, sind die engen Kellergassen, in deren Häusern im Erdgeschoss oft alte Weinpressen stehen, und der erzeugte Wein, allen voran der Grüne Veltliner, in den Kellern gelagert wird.

DSC 02501Ein Spaziergang oder eine Radtour durch die fruchtbaren Weinberge und die golden schimmernden Getreidefelder macht einem das Herz weit und lassen die Hektik des Alltags schnell vergessen. Weit abseits von überfüllten Urlaubszentren stehen hier Ruhe, Erholung und Entspannung in ländlichem Ambiente auf dem Programm.

Für den sportlich aktiven Gast bieten sich das Freizeitzentrum Seefeld, die Pulkautaler Grenzlandhalle in Hadres sowie Minigolf- und Tennisplätze an. Auch Reit- und Fahrsportbegeisterte werden im Pulkautal ihre Erfüllung finden. Es bieten sich Möglichkeiten zur Übernachtung mit Pferd und Kutsche an.

 

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den Button "akzeptieren und zustimmen" geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.